[Rezension] Die Legende von Enyador - Mira Valentin

20 März 2017| 1 Kommentar


Die Legende von Enyador | Band 1 | Mira Valentin | 384 Seiten | SPler
 erschienen am 14. März 2017
Print: 12,99 € Ebook: 3,99€ | Kaufen? Bei Amazon

Ich habe den Trailer gesehen und Drachen bekommen. Ab dem Zeitpunkt war klar: Das ist ein Buch für mich und ich muss wissen, worum es geht.
Wenn Macht den Untergang bedeuten kann...

Ein Leben in der Dystopie - Phoenix unter der Lupe

18 März 2017| 2 Kommentare

Bevor es mit dem eigentlichen Beitrag los geht : Bei der Aktion Mut zur Nische handelt es sich um einen kleinen Zusammenschluss an Bloggern und Autoren.... oder auch bloggenden Autoren, die sich gemeinsam das Ziel gesetzt haben Bücher bekannter zu machen, die abseits des Mainstreams liegen.
Der letzte und dieser Monat stehen im Zeichen des Buches Phoenix - Tochter der Asche, erschienen im Papierverzierer Verlag.

Weitere Beiträge sind in dieser Facebook-Gruppe zu finden: Mut zur Nische


Der Inhalt:
Europa liegt nach einem fehlgeschlagenen Experiment im Jahr 1913 und diversen Kriegen mit Amerika in Trümmern. Mit der Hilfe des damals führenden Wissenschaftlers Nicola Tesla bauten die Saiwalo, eine überirdische Macht, Europa langsam wieder auf. 120 Jahre später erschüttert eine Mordserie Hamburg, die sich niemand erklären kann. Leon, ein Anhänger der Saiwalo und Mitglied der Kontinentalarmee, wird auf die Fälle angesetzt und trifft bei seinen Ermittlungen auf die rätselhafte Tavi. Wer ist sie und wieso ist sie so fest von der Schuld der Saiwalo an den Morden überzeugt?
Quelle: Papierverzierer Verlag

[Rezension] Rat der Neun: Gezeichnet - Veronica Roth (Hörbuch)

16 März 2017| 2 Kommentare


Rat der Neun | Gezeichnet | Band 1 | Veronica Roth | 16 Stunden und 4 Minuten (ungekürzt)
| Der Hörverlag
gelesen von: Laura Maire & Shenja Lacher | erschienen am 17. Januar 2017
Hörbuch: 12, 99 € | Kaufen? Bei Amazon, beim Verlag
Vielen Dank an den Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares

Eines der Hörbücher, dessen Leser es mir wirklich vereinfacht haben, die Komplexität und Vielfältigkeit der Namen zu überblicken und einen direkten Zugang zu diesen Figuren zu finden.


[Rezension] Rat der Neun: Gezeichnet - Veronica Roth


Rat der Neun | Gezeichnet | Band 1 | Veronica Roth | 608 Seiten | cbt
übersetzt von Petra Koob-Pawis & Michaela Link | erschienen am 17. Januar 2017
Print: 19,99 €  Ebook: 15,99 € | Kaufen? Bei Amazon, beim Verlag
Vielen Dank an dieser Stelle an den Verlag, für dieses Rezensionsexemplar

Ein Buch, dessen Inhalt sich nicht einfach so beschreiben lässt. Die Autorin hat eine komplett neue Welt erschaffen, mit alten Gegebenheiten, die einem als Leser doch fremd und neuartig erscheinen.


[Rezension] Cold Fire: Wächter der Illusion - Katrin Gindele

13 März 2017| 1 Kommentar


Coldfire | Wächter der Illusion | Band 1 | Katrin Gindele | 448 Seiten |
Der Kleine Buch Verlag | erschienen am 1. März 2015
Print: 14,90 € Ebook: 9,49 € | Kaufen? Bei Amazon, beim Verlag

Cold Fire ist eines der Bücher, von denen ich am Anfang niemals gedacht hätte, dass es mich so überzeugen würde.

[Rezension] Bloody Mary: Du darfst dich nicht verlieben - Nadine Roth

08 März 2017| 15 Kommentare



Bloody Mary | Du darfst dich nicht verlieben | Nadine Roth | 560 Seiten | Sternensand Verlag 
erschienen am 12. März 2017
Print: 14,95 €  Ebook: 6,99 € | Kaufen? Bei Amazon, beim Verlag |
Vielen Dank an den Sternensand Verlag für das Rezensionsexemplar

Ein Buch, dessen Inhalt mich bis zuletzt in Atem gehalten und mit den letzten Seiten mein Herz herausgerissen hat. Eine wundervolle und doch verstörende Liebesgeschichte, die es eigentlich gar nicht geben dürfte.

[aFaM] Monatsrückblick Februar

04 März 2017| 2 Kommentare

Mein Februar war stressig. Dieser Monat stand unter den Sternen der Uni. Lernen, lernen und noch mehr lernen. dementsprechend ist auch mein Lesemonat ausgefallen, der irgendwie nur 1/3 dessen entspricht, was ich im Januar gelesen habe, weshalb es auch keinen wirklichen Post dazu gibt. Aber nun gut.
Viel Spaß beim Lesen ♥

[Lets talk about] oder: Warum man dieses Buch gelesen haben sollte

01 März 2017| 0 Kommentare

Kennt ihr diese Bücher, bei denen ihr den Klappentext lest und euch denkt: Okay, klingt ganz gut und irgendwie nach meinem Geschmack, aber...?
Dieses kleine Aber, diesen kleinen Widerstand wollen wir heute mit diesem Text auslöschen.

Warum solltet ihr Phoenix- Tochter der Asche aus dem Papierverzierer Verlag gelesen haben?

Auch ich war jemand, der den Klappentext gelesen hat, nachdem Isabelle, die die Blogger des Papierverzierers betreut, meinte, dass es wirklich lesenswert sei und eine Tour dazu geplant war, und gedacht hat: Okay, aber...
Nun gehöre ich zu der Fraktion: JEDER MUSS ES LESEN und warum? Das erfahrt ihr unter anderem hier, oder in der dazugehörigen Rezension: klicken sie nun hier.

Nun aber von Anfang an.