Bookish Friday - die Bücher muss man haben!

November 11, 2016

Eine neue Rubrik ist geboren... hurra. Wir sollten aber leise sein, sonst verschrecken wir sie direkt.
Bookish Friday. Eine neue Rubrik, die den Freitag ab heute zu einem Tag der "Must-Haves" der Wunschliste und des Regales erklärt.
Warum genau musste es gerade dieses Buch sein? Was hat mich an diesem Buch angesprochen, oder wurde es mir schlichtweg empfohlen?

Es bleibt spannend.

Starten wir aber direkt mit dem ersten Band.

Flawed, ich glaube zu diesem Buch brauche ich nicht viel mehr sagen.
Ich habe in Band 5 der Selection Reihe damals das Lesezeichen mit dem Spruch "Wie perfekt willst du sein?" gesehen und genau diese Thematik hat mich dann auch angesprochen, ohne den Klappentext zu kennen.

Genau aus diesem Grund bin ich direkt am nächsten Tag in die Buchhandlung gestürmt und habe mir das Buch gekrallt und wie meinen Schatz nach Hause getragen.

Klappentext:Flawed – Wie perfekt willst du sein?‹ ist der erste atemberaubende Band des neuen Zweiteilers von Bestsellerautorin Cecelia Ahern. Spannend und emotional erzählt sie in dieser Dystopie die Geschichte der 17-jährigen Celestine, die darum kämpft, etwas anderes sein zu dürfen als perfekt.
Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süßen Freund.
Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte.
Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe."
Quelle: Fischer Verlag

Die Feenjägerin 2 - Das verbotene Königreich, lang lang ists her. Wie lange mussten wir warten bis sicher war, dass wir Band 2 bekommen werden? Zu lang. Band 1 habe ich damals mehr durch Zufall auf dem Bloggerportal entdeckt und direkt anfragen müssen. Das Cover war ein Traum, der Klappentext dazu? Genau mein Ding. Eine Jägerin mit einem Rachedurst der besonderen Art.
Ich habe nur die ersten Seiten gelesen und Band 1 hatte mich in seinem Bann. Nach diesem Ende bin ich so froh, dass ich Band 2 nun endlich mein Eigen nennen darf (und danke nochmal an den Heyne Verlag).

Klappentext von Band 1: "Ballsaison im Edinburgh des Jahres 1844: Jeden Abend verschwindet die junge und bildschöne Aileana Kameron für ein paar Stunden vom Tanzparkett. Die bessere Gesellschaft zerreißt sich natürlich das Maul über sie, aber niemand ahnt, was die Tochter eines reichen Marquis während ihrer Abwesenheit wirklich tut: Nacht für Nacht jagt sie mithilfe des mysteriösen Kiaran die Kreaturen, die vor einem Jahr ihre Mutter getötet haben – die Feen. Doch deren Welt ist dunkel und tückisch, und schon bald gerät Aileana selbst in tödliche Gefahr ..."
Quelle: Random House
Band 2 Klappentext - hier klicken

Witch Hunter 2 - Herz aus Dunkelheit, nun, wenn ich dazu noch viel sagen muss, dann weiß ich auch nicht. Das Cover ist schlicht, aber ein Traum.
Die Farbkombination ist fantastisch und ich muss doch unbedingt wissen wie es weiter geht, nachdem Band 1 so unfassbar genial war.
Und weil alle davon schwärmen, brauch ich das. Weil: Hype-Opfer.

Klappentext von Band 1: "Als die 16-jährige Elizabeth mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und der Hexerei angeklagt. Doch wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich und den Magiern auf. Denn längst ist im Hintergrund ein Machtkampf entbrannt, und Elizabeth spielt darin eine Schlüsselrolle. Nun muss sie sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen."
Quelle: amazon.de
Band 2 Klappentext - hier klicken

Angelfall 2 - Tage der Dunkelheit, (ET 9. Januar 2017), WARUM. Das ist wohl die einzige Frage, die man sich nach Band 1 gestellt hat. Nachdem das Ende doch sehr skurril war und ich die Augenbrauen ins Unermessliche gezogen habe, muss ich trotzdem wissen, wie es weiter geht. Können wir uns dementsprechend mal das Cover anschauen? (*-*) Ich liebe diese Farbgebung und das der Titel ENDLICH mal zum Cover passt... oder das Cover zum Titel. Ich bin umso gespannter wie es weiter geht.
Engel sind doch nicht so gut, wie wir alle glauben.

Um euch auch hier nicht zu spoilern gibt es den Klappentext zu Band 1: "Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester der toughen und furchtlosen Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Penryn zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ..."
Quelle: Random House

Band 2 Klappentext - hier klicken
Und jetzt hoffe ich, euch ein bisschen anfixen zu können, weil ihr mich sonst immer anfixt. ♥
Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende.

Das könnte interessant sein

0 Kommentare